MY DEAD SISTER'S LOVE STORY

Manchmal musst du alles verlieren, um zu erfahren, was es dir bedeutet…

Antonias große Schwester Zoe war immer die Coole, die von allen bewundert wurde. Sie war es, die sich über Regeln hinwegsetzte und für ihre Überzeugungen eintrat. Doch nun ist sie tot, gestorben bei einem Autounfall. Für Antonia bricht eine Welt zusammen. Alles, was ihr bleibt, ist ein Tagebuch, von dessen Existenz sie bisher nichts ahnte, und das Bewusstsein, dass sie ihre Schwester nie wirklich gekannt hat. Wie kann es sein, dass der Wagen ungebremst gegen einen Brückenpfeiler krachte? Und was verband Zoe mit Max, dem angesagten Musiker, der mit ihr im Auto verunglückte? Zusammen mit Theo, Max’ geheimnisvollem jüngeren Bruder, macht sich Antonia auf die Spur einer verborgenen Liebesgeschichte – und dabei erfahren beide mehr über sich, als sie jemals für möglich gehalten hätten…

Der Roman erscheint am 3. Januar 2019 als eBook bei Carlsen Impress.

DIE SEHNSUCHT KOMMT LEISE

Sieben Jahre nach einer schweren Depression liest die Autorin zum ersten Mal ihre Tagebücher aus der Zeit und zieht Bilanz: Was ist heute anders als damals? Wo ist sie gewachsen, wo nicht? Und vor allem: Hört Depression irgendwann auf? „Die Sehnsucht kommt leise“ ist eine Zusammenstellung aus Tagebucheinträgen aus dieser Tiefphase, die aus der Gegenwart neu beleuchtet werden; sie offenbaren Gedanken über das Erwachsenwerden, über Selbstliebe und die Notwendigkeit, niemals aufzugeben.

Hier erhältlich.